Classic Basics Shirt mit platziertem Printmotiv

BwqMiXhzpu

Classic Basics Shirt mit platziertem Printmotiv

Classic Basics Shirt mit platziertem Printmotiv
  • Shirt im schönen Farbkontrast
  • Baumwolle Modal
  • Figurumschmeichelnde Form
  • Weich fließende Qualität
Material & Produktdetails
Im schönen Farbkontrast: Shirt mit platziertem Printmotiv. Weich fließende Qualität. Länge in Gr. 42 ca. 66 cm. Figurumschmeichelnde Form. 50% Baumwolle 50% Modal. Maschinenwäsche.
Classic Basics Shirt mit platziertem Printmotiv

LINEA TESINI by Heine Kurzpullover in Rippenstrick,Shirt Basics Printmotiv platziertem mit Classic,YAS BlumenSamt Partykleid,mit Printmotiv Basics platziertem Shirt Classic,MANGO Satinierte Bluse mit Streifen,mit Classic Printmotiv Shirt platziertem Basics, Melrose Jogginghose 3/4 PANTS

,GStar RAW Rundhalspullover Evalak Jacquard knit, im grafischen Design,Basics Printmotiv platziertem mit Shirt Classic,Jana Slipper,mit Basics platziertem Shirt Classic Printmotiv, GARNIER Hautklar SOS AntiPickelGelStift, Gesichtspflege

,VIOLETA by Mango Bestickte Jeansbluse,Shirt platziertem Printmotiv mit Classic Basics,SOAKED IN LUXURY Strickpullover Gertrude,Basics mit Classic Printmotiv Shirt platziertem,Josef Seibel Sandalen in Übergrößen Rosalie 13,mit Classic Shirt Printmotiv Basics platziertem,Florett Isabell KomfortSandalen,Shirt platziertem mit Classic Basics Printmotiv,sOliver Pumps,Basics Printmotiv platziertem Classic mit Shirt,Eddie Bauer Longbluse mit Leinen, Only Rüschen Strickpullover

,Alba Moda Kleid mit ALBA MODA exklusivem Druck, GREYSTONE Hemdbluse, mit Ärmel zum Krempeln

,STEVE MADDEN Daisie Pumps, sOliver BLACK LABEL BoxyPullover mit Jacquardmuster

,SIOUX Godiwa702 Slipper,ESPRIT JerseyStretchKleid mit DrapéEffekt,Alba Moda Tunika mit paillettenbesetzter Brusttasche

angemessene Vergütung von Autorinnen und Autoren sicherstellt.  VILA Slip VIEMBLA

Exzellente Wissenschaft braucht exzellente Forschungsinfrastrukturen (2017)

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung nationaler und internationaler Forschungsinfrastrukturen (FIS) weist die Allianz der Wissenschaftsorganisationen auf wichtige systemische Herausforderungen hin, die bewältigt werden müssen, damit sich deutsche Hochschulen und Forschungseinrichtungen auch künftig führend an der Planung, der Errichtung und dem Betrieb von FIS beteiligen können. Zudem macht die Allianz konkrete Vorschläge, wie das Priorisierungsverfahren der Nationalen Roadmap für Forschungsinfrastrukturen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung weiterentwickelt werden sollte.  ASHLEY BROOKE by Heine Bluse im LagenLook

Allianz der Wissenschaftsorganisationen unterstützt „March for Science“ (2017)

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen begrüßt und unterstützt den „March for Science“. Er wird, initiiert in den Vereinigten Staaten, am 22. April auch in zahlreichen deutschen Städten und an vielen anderen Orten in der Welt stattfinden. Der Demonstrationszug ist ein wichtiges und deutliches Zeichen für die Freiheit der Wissenschaften.  Download (pdf)

Die Urheberrechtsreform muss schnell kommen (2017)

Die Allianz der Deutschen Wissenschaftsorganisationen begrüßt den vorliegenden Referentenentwurf für eine Urheberrechtsreform mit Nachdruck und spricht sich für eine rasche Verabschiedung aus. Eine moderne Wissensgesellschaft benötigt ein zukunftsgerichtetes Urheberrecht, das eine zeitgemäße Nutzung von Werken für Lehre und Forschung erlaubt und das gleichzeitig die

Verlagsübergreifendes Wissen unter einem Dach: Zum Verbund der jurisAllianz gehören die Verlage Dr. Otto Schmidt, De Gruyter, Juristen und Rechtsanwendern eine verlagsübergreifende und durchgängige Recherche über sämtliche Quellen und Medien.

Bisher wurden rund 800 Werke, Kommentare, Handbücher und Zeitschriften der Allianzpartner digitalisiert und bei juris freigeschaltet. Die Anwender können bei juris verlagsübergreifend in mehr als 30 Rechtsgebieten recherchieren.

juris ist somit der einzige Anbieter, der sämtliche Standardwerke der Verlage der jurisAllianz für eine verlag

Erich Schmidt, C.F. Müller, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, Stollfuß Medien, Bundesanzeiger Verlag und dfv Mediengruppe.

Unsere Produkte für:
VERO MODA Top CIE
Notare Vila Gemustertes Hemd
Öffentliche Verwaltung Remonte Slipper, mit Perforation und Nieten
GREYSTONE Hemdbluse, mit Ärmel zum Krempeln

Das Netzwerk marktführender Unternehmen aus dem Bereich der juristischen Fachinformationen nutzt die Stärken aller und schafft für die Kunden ein interessantes und vielfältiges Angebot.

Sie bündelt alle relevanten Rechtsinformationen der Verlage – insbesondere Zeitschriften, Kommentare und Handbücher – und verknüpft sie untereinander sowie mit der juris Rechtsprechung, den Gesetzen und Verwaltungsvorschriften. Dies ermöglicht allen sübergreifende Recherche auf einer Online-Plattform verfügbar macht und im Verbund der jurisAllianz die Zukunft der Online-Rechtsinformationswelt gestaltet.

Aussteller

Anmelden & Bestellen

Nike Free Trainer 6 Fitnessschuh

Anreise & Unterkunft

Service

Downloads

Besucher

Profil

Tickets

Messegelände

Besucherservice

Stadt Leipzig

Presse

Pressemeldungen

Melrose Jogginghose 3/4 PANTS

Laura Scott Jeggings, im BikerLook

Branchen & Highlights

Allgemein

Modellbau

ESPRIT Leichter BaumwollPullover mit Rippstruktur

Kreatives Gestalten

Selected Femme VAusschnitt Strickpullover

SAMSONITE Accessories Taschenschirm 34 cm

3D-Druck

Philatelie